Allgemeines
  06202 93 84 89 0 (Mo-Fr 09:00-16:30 Uhr)

Häufige Fragen

Sprachreisen für Schüler, Erwachsene und Aktive 50+ zu 19 Sprachen in 34 Ländern

Allgemeines

Dr. Steinfels Sprachreisen ist Gründungsmitglied und zertifiziertes Mitglied im Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter e. V. (FDSV). Der FDSV wurde 1977 als Zusammenschluss deutscher Sprachreise-Veranstalter mit dem Ziel gegründet, für die Verbraucher überprüfbare Qualitätsstandards zu schaffen, zu deren Einhaltung sich die FDSV-Mitglieder verpflichten. Der Verband hat federführend an der Entwicklung der europäischen Sprachreise-Norm DIN EN 14804 mitgewirkt, die weltweit erstmalig alle relevanten Elemente einer Sprachreise definiert und die Anforderungen an eine sinnvolle Sprachreise festlegt.

Wichtiger Bestandteil des Verbands ist sein unabhängiger wissenschaftlicher Beirat. Er stellt durch regelmäßige Überprüfungen der Sprachschulen, Sprachkurse und Unterkünfte sicher, dass die Qualitätsrichtlinien des FDSV und die Vorgaben der europäischen Sprachreise-Norm DIN EN 14804 eingehalten werden. Mehr über den Verband erfahren Sie auf der FDSV-Webseite.

„Wie?!? Du hast schon wieder eine Englischarbeit vermasselt?!? Dabei hast Du doch so fleißig geübt...“ Tja... das genügt leider nicht immer. Die Schule lehrt die Grundlagen einer Fremdsprache, das Gefühl dafür vertieft man beim Leben und Lernen im Mutterland der Sprache: Ihr Kind erlebt und erlernt hier die Sprache in all ihren lebendigen Facetten. Es überwindet die Scheu vor dem Sprechen, traut sich drauflos zu reden, sich in allen möglichen Lebenslagen auszudrücken und gewinnt somit rasch an Selbstvertrauen und Eloquenz.

Für viele ist es die erste Reise ohne Eltern – ein wichtiger Schritt in der Entwicklung zu einem selbstbewussten und aufgeschlossenen Menschen.[nbsp]

Grundsätzlich ist eine Sprachreise bereits ab 9 Jahren möglich. Sie sollten die Teilnahme aber individuell von der Bereitschaft des Kindes abhängig machen, eine Reise ohne die Eltern zu unternehmen. Es sollte bereits einige Grundkenntnisse der Sprache haben und über eine gewisse Selbstständigkeit verfügen. Bei jedem Kursort ist angegeben, ab welchem Alter die Teilnahme möglich ist.

Sie können Ihr Kind jederzeit mit dem Anmeldebogen aus der Mitte des Kataloges anmelden. Senden Sie uns das Formular ausgefüllt und unterschrieben per Fax, E-Mail oder Post zu, und Sie erhalten auf dem Postweg die Anmelde[-]bestätigung von uns. Die Anmeldung können Sie auch online unter www.steinfels.de vornehmen, die Bestätigung erhalten Sie auch hier schriftlich per Post.

Versicherungen

Im Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Mit der Anmeldebestätigung informieren wir Sie über eine Reiserücktrittsversicherung und über weitere Auslands- versicherungen

Pässe und Visa

Jeder Schüler benötigt für eine Reise nach USA, Kanada, Australien, Neuseeland oder Südafrika einen maschinenlesbaren Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Für europäische Länder genügt ein Personalausweis oder ein Kinderpass.

Für Australien erhält der Schüler das Visum von uns, wenn er den Flug bei uns bucht. Für die USA muss jeder bei Buchung von mehr als 20 Kursstunden sein Visum selbst beantragen. Hierzu erhält er nach der Buchung von uns ein I-20-Dokument der Sprachschule zur Beantragung beim amerikanischen Konsulat. Bei Buchung bis zu 20 Kursstunden erhält er seine visafreie Einreisegenehmigung online über das webbasierte System ESTA*. Genaue Informationen senden wir mit der Buchungsbestä[-]tigung. Sollte der Schüler keine deutsche Staatsangehörigkeit haben, erkundigt er sich beim zuständigen Konsulat über die Einreisebestimmungen.

* Für Kanada ist die Einreisegenehmigung online über „ETA“ zu beantragen.

Wir empfehlen einen etwas höheren Betrag als das übliche Taschengeld zu Hause. Zusätzlich sollte noch ein kleiner Betrag für öffentliche Verkehrsmittel einkalkuliert werden, da nicht alle Schüler direkt bei der Schule wohnen.

An einigen Kursorten fallen Kosten für Schul[-]materialien, Ausflüge oder Sport an. Es ist ratsam, das meiste Taschengeld in der ausländischen Währung mitzunehmen, da nicht überall Wechselmöglichkeiten bestehen.

50,– Euro Rabatt ab zwei Buchungen.
Wenn Ihr zu zweit oder mit mehreren gleichzeitig eine Sprachreise bucht, erhält jeder einen Bonus von 50,- Euro.

Wir – und das gerne! Bei Fragen, Sorgen und Unklarheiten können Sie uns jederzeit schreiben, eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden oder anrufen unter 0911-570197.
Wir beraten Sie mit Freude ausführlich und persönlich.

Die Welt spricht viele Sprachen – reden Sie ein Wörtchen mit.